•  Erfahrung und Vertrautheit mit dem argentinischen Markt für Exportzwecke, was eine intensivere Suche nach Geschäftsmöglichkeiten im Ausland ermöglicht, mit Argentinien als Sprungbrett.

•  Auswahl von Produkten mit Absatzpotential im internationalen Markt .

•  Auswahl der geeigneten Lieferanten um auf lange Dauer angelegte Beziehungen zu fördern (einschließlich u.a. der Analyse von Qualität, Preisen, Produktion, Umsatz und Exportorientierung der Firma) .

•  Kontrolle des Produktes und des Geschäfts vom Anfang bis zur Spedition.

•  Lieferprogramme , die eine bessere mittel- und langfristige Planung ermöglichen .

•  Konsolidierung der zu exportierenden Waren um die Kosten zu verringern und das Produktangebot an den Verkaufsorten zu erweitern .

•  Entwicklung der Qualitäts- und Gesundheitsnormen und Anforderungen, die von Abnehmern verlangt werden.

•  Private Marken, die auf unsere Kunden orientiert sind, wobei die hohen, mit der Marktdurchsetzung einer Marke verbundenen Kosten, reduziert werden.

•  Marken von unserer Gruppe , die sich auf spezifische Strategien orientieren, die für einen Gechäftspartner notwendig sind.

•  Unterstützung bei Produktwerbeaktionen .

•  V ermittlung von Kontakten auf institutioneller Ebene, bei Anstalten der Bundesregierung und der Provinzregierungen, die für die Regelung der gesundheitlichen, qualitätsmäßigen oder handelstechnischen Normen zuständig sind.

•  Vermittlung von Kenntnissen in Bezug auf Zollabkommen, allgemeine Zollpräferenzen, gesundheitstechnische Einschränkungen, usw.